Verkehrsunfall L111 - Exenbach Viehhofen

Freitag, 07. Mai 2021 19:27 Uhr

Verkehrsunfall L111 - Exenbach Viehhofen

Einsatzdetails

  • Einsatzdatum: Freitag, 07.05.2021 19:27 Uhr
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Mannschaftsstärke: 30
  • Einsatzleiter: Michael Eberharter (OFK)
  • Fahrzeuge: LFA, RLFA 2000, TLFA 3000, VFA 1, VFA 2
  • Rettung mit 4 Fahrzeugen vor Ort
  • Polizei vor Ort
  • Hubschrauber angefordert

Die LAWZ Salzburg alarmierte die Feuerwehren Saalbach, Viehhofen und Zell am See zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L111, Höhe Exenbach. Zwei PKW`s kollidierten, wobei ein Auto in der Saalach zum liegen,und ein weiteres auf der Uferböschung zum Stillstand kam. Ersthelfer konnten die Fahrzeuglenkerin bereits aus dem Auto befreien!

Da sich der Unfall auf dem Gemeindegebiet von Viehhofen ereignete und es sich "nur" mehr um eine Fahrzeugbergung handelte, konnte, nach kurzer Lagebesprechung, die Feuerwehr Saalbach wieder in die Zeugstätte einrücken!

Weitere Einsatzkräfte vor Ort war die Wasserrettung und AFK 2 BR Eder Franz

Wir verwenden Cookies um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung auf unser Webseite zu bieten. Mehr Infos

Verstanden