Brandverdacht

Samstag, 17. September 2022 06:54 Uhr

Brandverdacht

Einsatzdetails

  • Einsatzdatum: Samstag, 17.09.2022 06:54 Uhr
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Mannschaftsstärke: 28
  • Einsatzleiter: Michael Eberharter (OFK)
  • Fahrzeuge: KLFA, LFA, RLFA 2000, TLFA 3000
  • Polizei vor Ort

Zu einem Brandverdacht eines Trafos der Salzburg AG wurde die Feuerwehr Saalbach über die LAWZ alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort war ein Mitarbeiter der Salzburg AG bereits vor Ort und es stellte sich heraus, das ein Überspannungsableiter defekt war und es dadurch zu einem Funkenflug kam. Die Holzschalung der Trafostation wurde dadurch etwas "angebrannt". Der Trafo wurde vom Netz genommen. Löscharbeiten waren keine erforderlich, somit konnte der Einsatz beendet werden und die Mannschaft rückte wieder in die Zeugstätte ein.

Wir verwenden Cookies um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung auf unser Webseite zu bieten. Mehr Infos

Verstanden